Die Vorfreude auf das Walstedder Schützenfest steigt nicht nur bei den Erwachsenen aus dem Lambertusdorf ins Unermessliche. Nein, auch der Nachwuchs fiebert dem alljährlichen Highlight bereits entgegen. Denn neben der Avantgarde, den Jungschützen, dem Spielmannzug und den zahlreichen Schützen aus dem Bürgerschützenverein marschieren auch Jahr für Jahr viele Mädchen und Jungen der Kinderkompanie, die bereits in jungen Jahren mit dem „Schützenfest-Virus„ angesteckt sind, beim Festumzug durchs Dorf mit.

Eigene T-Shirts für die Kinderkompanie

Dieses Mal hat der Schützen-Nachwuchs noch einen Grund mehr sich auf das „Fest aller Feste„ zu freuen – schließlich werden sie erstmalig mit einheitlich gestalteten T-Shirts antreten. „Dirk Dreckmann und mir wurde auf dem letztjährigen Schützenfest eine ‚Strafe‘ aufgebrummt. Neben Liegestützen und Kniebeugen sollten wir uns auch um die neue Bekleidung der Kinderkompanie kümmern„, erklärte Frank Schroth die Hintergründe der Aktion. Gesagt, getan. Zusammen mit Heike Lükens, die schon länger die Idee für ein einheitliches Auftreten der Mädchen und Jungen aus der Kinderkompanie hatte, wurde beim Frühschoppen auf dem letzten Schützenfest Geld gesammelt und ein Entwurf gestaltet. „Da ist sehr viel bei rumgekommen. Die Walstedder waren sehr spendabel„, zeigten sich die drei dankbar. Dabei herausgekommen ist ein tolles T-Shirt – dunkelgrün mit dem Logo und dem Schriftzug des Bürgerschützenvereins. Zudem wurden auf die Rückseite des Shirts die Worte „Die Zukunft!„ gedruckt. „Der Nachwuchs ist wichtig, denn ohne die schützenfestbegeisterten Kinder hätten wir irgendwann keine Zukunft mehr im Verein„, schilderte Schroth.

Damit auch jedes Kind, das zur Kinderkompanie gehört, ein passendes T-Shirt bekommt, findet am ersten Sonntag der Sportwoche, dem 21. Mai, in der Zeit von zwölf bis 15 Uhr auf dem Sportplatz eine Anprobe statt. Danach wird die neue Bekleidung dann bestellt. „Wir freuen uns, wenn die Resonanz groß sein sollte, aber die Aktion ist nicht dafür gedacht, dass jedes Kind aus Walstedde ein T-Shirt bekommt„, betonte Schroth und ergänzt: „Wir wollen damit die Mädchen und Jungen belohnen, die schon seit mehreren Jahren beim Schützenfest mitmarschieren."

Bild: Die neuen T-Shirts der Kinderkompanie v.l.: Dirk Dreckmann, Heike Lükens, Frank Schroth

Schützen-News 2017

Mitgliederversammlung 2017

Am 29. September findet die alljährliche Mitgliederversammlung statt, zu der unsere kaiserliche Majestät Detlev Bartkowiak und der Vorstand ganz herzlich einladen.

Mehr erfahren

Mitgliederehrungen 2017

Nach dem Gottesdienst wurden am Freitagabend langjährige Mitglieder geehrt.

Mehr erfahren

Frühschoppen 2017

28 Jahre lang gab er die Kommandos und sprach bei Nichtbefolgung auch mal die eine oder andere Strafe aus. Oft hat er die Umzüge durch das Dorf hoch auf seinem Ross begleitet und angeführt. Seine traditionelle Begrüßung "bei herrlichem Schützenfestwetter" werden die Schützen nicht mehr so schnell vergessen. Doch nun ist damit Schluss: Am gestrigen Montag wurde Martin Nettebrock während des Frühschoppens als Generaloberst des Bürgerschützenvereins Walstedde verabschiedet.

Mehr erfahren

Schützenkaiser 2017

Erst der 3. Wälster Kaiser: Detlev Bartkowiak 25 Jahre nach seinem Königsschuss hat er es 2017 wieder getan: Detlev "Detzen" Bartkowiak erwählte wie schon 1992 Angela Braun zu seiner Kaiserin.

Mehr erfahren

Schützenfest 2017

Langsam ist es wieder so weit und die heiße Jahreszeit und damit unser Schützenfest kommen immer näher. Der Bürger-Schützenverein Walstedde lädt die Bevölkerung der ganzen Gemeinde zum diesjährigen Schützenfest von Freitag, 23. Juni 2017 bis Montag, 26. Juni 2017 ein. Auch in diesem Jahr hoffen wir wieder auf bestes Schützenfestwetter in diesem Sommer. Gefeiert wird wieder auf der Schützenwiese im Festzelt unseres Festwirtes Strohbücker GmbH aus Everswinkel.

Mehr erfahren

Kinderkompanie 2017

Die Vorfreude auf das Walstedder Schützenfest steigt nicht nur bei den Erwachsenen aus dem Lambertusdorf ins Unermessliche. Nein, auch der Nachwuchs fiebert dem alljährlichen Highlight bereits entgegen. Denn neben der Avantgarde, den Jungschützen, dem Spielmannzug und den zahlreichen Schützen aus dem Bürgerschützenverein marschieren auch Jahr für Jahr viele Mädchen und Jungen der Kinderkompanie, die bereits in jungen Jahren mit dem „Schützenfest-Virus„ angesteckt sind, beim Festumzug durchs Dorf mit.

Mehr erfahren

Generalversammlungen 2017 der Avantgarde

Maxi Nettebrock ist der neue Kommandeur der Walstedder Avantgarde. Das beschlossen die 23 anwesenden Gardisten während ihrer Jahreshauptversammlung am vergangenen Samstag in der Gaststätte Höhne.

Mehr erfahren

Generalversammlungen 2017

Markus Bachtrop ist für weitere vier Jahre der erste Vorsitzende des Walstedder Bürgerschützenvereins. Das beschlossen die anwesenden Mitglieder während ihrer Generalversammlung bei Remmert am vergangenen Samstagabend einstimmig.

Mehr erfahren

Kappenfest 2017

Buchstäblich „stürmisch“ ging es am Samstagabend beim Walstedder Kappenfest zu. Dabei ließen die Narren abwechselnd die Sonne aufgehen, es in Strömen regnen oder sogar schneien. „Tief ,Theo aus dem Busch und seine Orkan-Ausläufer wüten auf dem Schützenplatz“, prophezeiten Wetterfee „Maxi Biewer“ und Meteorologe „Sven Plöger“.

Mehr erfahren

Sei dabei!

Du willst nicht bis zum nächsten Schützenfest warten und schon heute dem Bürger-Schützenverein Walstedde beitreten? Dann schreibe uns jetzt eine Nachricht oder fülle einfach unseren Mitgliedsantrag aus und reiche Ihn unterschrieben bei uns ein.

 

Zum Mitgliedsantrag (PDF)

web media kowalke - Webdesign und Drucksachen

Diese Webseite wurde von web media kowalke realisiert.