Das 125jährige Bestehen des Bürgerschützenvereins Walstedde wollen wir im Rahmen unseres diesjährigen Schützenfestes gebührend feiern.

Alle Teilnehmer dieses Jubiläumsfestes begrüßen wir sehr herzlich und hoffen, daß wir frohe Stunden miteinander verbringen werden.

Mit Stolz können wir auf die 125jährige Vereinsgeschichte zurückblicken. Trotz gesellschaftlicher Veränderungen mit ihrem nicht zu übersehenden Wertewandel ist das alljährliche Schützenfest besher stets ein Höhepunkt im Leben unserer Dorfgemeinschaft. Daß es auch weiterhin so bleiben soll, ist unser Bestreben.
Mit den Erfahrungen der Vergangenheit wollen wir voll Vertrauen und Zuversicht in die Zukunft schauen.

Allen, die sich in den zurückliegenden Jahren für die Anliegen unseres Vereins tatkräftig eingesetzt und durch ihre selbstlose Arbeit zum Gelingen vieler Aktivitäten beigetragen haben, sei an dieser Stelle ein besonderes Dankeschön gesagt.

Dank gilt auch der gesamten Walstedder Bevölkerung für die Unterstützung bei Vorbereitung und Durchführung unseres Jubiläumsfestes sowie den Gastvereinen für die Teilnahme am Festumzug.

Einen guten Festverlauf wünschen wir allen mit dem alten Schützengruß

Horrido!


Bernhard Krellmann

1. Vorsitzender
Bürgerschützenverein 1873 e.V., Walstedde